Start zum Generationendialog

Jugendliche und ältere Menschen können sich für eine Teilnahme am Projekt informieren und anmelden. Mehr dazu unter → Ablauf.


Das Team Zeit:zeugen beginnt am 28. April 2014 mit dem aktiven Generationendialog. Die ersten drei Zeitzeuginnen und Zeitzeugen vom DRK Begegnungszentrum „Johann“ werden mit jungen Menschen aus der Johannstadt in Dialog treten. Beim Vorgespräch mit den älteren Menschen wurden die ersten vielfältigen Geschichten aus der Jugend in der Johannstadt angerissen und zahlreiche Schnittstellen aufgetan.

Nun ist es daran, auch die Jugendlichen zu diesem Dialog zu gewinnen. Damit beginnt das erste Projektmodul. Vier weitere Module mit älteren Menschen und Jugendlichen sollen bis 3. Juli 2014 in Zusammenarbeit mit weiteren Trägern im Stadteil Johannstadt folgen.


Im Vorfeld wurden vom Team Zeit:zeugen zwei Postkartenmotive für das Projekt entworfen – für ältere Menschen und Jugendliche unterschiedlich gestaltet – und befinden sich anbei als PDF:

Advertisements